Projekt Apu Tuspin

Hauptziel des Projekts mit der Schule Apu Tuspín ist die Unterstützung der Schule in ihrem Vorhaben eine Bildungsstätte mit Schwerpunkt auf traditionelle Werterhaltung, Nachhaltigkeit und Verknüpfung der andinen peruanischen Kultur mit der globalisierten österreichischen Kultur zu schaffen. Damit soll eine Wertschätzung und Verbindung des Bestehenden in Peru mit Innovationen aus der globalisierten Welt gelingen. Junge Menschen vor Ort in Peru erhalten mit diesem besonderen Bildungsangebot Fähigkeiten, Fertigkeiten sowie eine weltoffene Gesinnung, die ihnen lukrative berufliche Chancen sowohl in der eigenen Region als auch in fremder, vielleicht internationaler Umgebung ermöglichen (z.B. im Bereich des Tourismus).

%d Bloggern gefällt das: